Digitale Währung und Bitcoin

Warum ist Cryptocurrency Trend in der E-Währung Blog-Sphäre? Ich wunderte mich, bis ich mich entschied, eine kleine Forschung auf ihm zu tragen, um Ihnen Kerle aufzudecken, was es ganz ungefähr ist, bevor Sie in es riskieren. Vielleicht sollte ich es das ABC der Kryptowährung nennen.

WährungenCryptocurrency ist eine digitale Währung, die mittels Verschlüsselung (Cryptograph) Geld generiert und Transaktionen überprüft. In einem eher technischen Begriff, es ist eine verschlüsselte, Peer-to-Peer virtuelle Währung aus Codes und es ist wie jedes andere Medium des Austauschs wie US-Dollar, britische Pfund und Euro, aber in diesem Aspekt, die Börsen nutzen verschlüsselte Details und den Austausch von digitalen Token in einer verteilten und dezentralen Weise und diese Token können zu Marktpreisen für flache Währungen gehandelt werden. Bis zur Erfindung von Cryptocurrency war es für zwei Parteien unmöglich, elektronisch zu handeln, ohne die Dienste eines Dritten oder eines vertrauenswürdigen Vermittlers in Anspruch zu nehmen. Der Grund dafür war das Problem der „doppelten Ausgaben“, das alle Versuche zur Schaffung von elektronischem Bargeld seit Beginn des Internets betraf.

Im Jahr 2008 führte Satoshi Nakamoto eine Form der Kryptowährung namens Bitcoin ein, die das Problem der „doppelten Ausgaben“ vollständig überwand, da die Transaktionen zwischen den Benutzern direkt ohne den Vermittler stattfanden. Möglich wurde dies durch den Einsatz von Public-Key-Kryptographie, Peer-to-Peer-Vernetzung und einem Proof-of-Work-System. Eine weitere bemerkenswerte Einführung von Bitcoin war der Einsatz von Ledger, der als Blockkette bezeichnet wurde. Die Arbeit der Blockkette bestand darin, alle Transaktionen der Bitcoin-Wirtschaft zu speichern und abzustimmen.

Die Blockkette wird nicht wie ein anderes elektronisches Kassensystem (PayPal) von einer zentralen Behörde kontrolliert, sondern ist ein öffentliches Dokument, das in einer Peer-to-Peer-Methode über Tausende von Knoten im Bitcoin-Netzwerk verteilt wird. Es gibt über 700 Formen von Cryptocurrency wie Dogecoin, Litecoin, Blackcoin, Auroracoin, Coinye,Decred, Dash, Ethereum, Mazacoin, Bitcoin (seit 2009 in Betrieb).

 

Bildnachweis

Sicher ist nur Bitcoin Profit

Sichere, vertrauenswürdige und transparente digitale Währung, und die Welt bewegt sich generell in diese Richtung. Da Cryptocurrency digital ist und vom Absender nicht beliebig gefälscht oder rückgängig gemacht werden kann, wie bei der Kreditkartenrückbuchung. Der Artikel ACHTUNG • Ist Bitcoin Profit wirklich Betrug? ▷ JETZT lesen! beschreibt das ganz gut.

Es erspart die Notwendigkeit eines Dritten beim Tausch und schützt das Vermögen vor Devisen- oder Kapitalkontrollen. Da Bitcoin und andere Formen von Cryptocurrency grundsätzlich digital sind, ist der Standort der beiden Parteien der Transaktion irrelevant. Die Transaktion kann überall durchgeführt werden.

Es macht eine Transaktion zu einer hochgradig vertraulichen oder anonymen Transaktion, die an Verbraucher appelliert, die Vertraulichkeit und Privatsphäre bevorzugen.

Sie fördert den Austausch ohne regulatorische Eingriffe und fördert das so genannte Low-Cost-Banking, weil es überall möglich ist, solange der Verbraucher Zugang zu einem Mobiltelefon hat.

Cryptocurrency verwendet einen’Push‘-Mechanismus, der es dem Cryptocurrency-Inhaber ermöglicht, dem Händler oder Empfänger genau das zu senden, was er möchte, ohne weitere Informationen. Dieses hilft, Identitätsdiebstahl zu verhindern, wie im Falle der Kreditkarte gesehen, in der Sie einem Händler Ihre Kreditkarte Details und Zugang zu Ihrer vollen Kreditlinie geben.

Sie tragen dazu bei, bestehende Dienstleistungen zu ergänzen, die jetzt auf Standardwährungen basieren, wie in M-Pesa in Kenia, wo jeder dritte Kenianer eine Bitcoin-Brieftasche besitzt.

Niedrigere Gebühren: Es fallen in der Regel keine Transaktionsgebühren für Crypto-Währungsumtausch an, da die Bergleute durch das Netzwerk entschädigt werden.

Am wichtigsten ist, dass Sie sich im Gegensatz zu einem anderen elektronischen Kassensystem, bei dem ein Unternehmen Ihr Konto verwaltet, im vollen Besitz Ihres Kontos befinden. Mit Cryptocurrency besitzen Sie den privaten Schlüssel und den entsprechenden öffentlichen Schlüssel, der Ihre Cryptocurrency-Adresse ausmacht.

Comments are disabled